Für 4 Personen:

600 g große Bio-Zucchini

4 Bio-Mozzarelle

1 Handvoll Rucolablätter

6 Cherry Tomaten, ausgehöhlt und in dünnen Scheiben geschnitten

4 EL Aceto Balsamico Dodici Castelli

Salz und  Pfeffer aus der Mühle

Extra Vergine Olivenöl

 

Die Zucchini waschen, trocken tupfen in nicht zu dünnen Scheiben schneiden (etwa 4 mm dick). Flach auf Küchenpapier gelegt kurz entwässern lassen.

Die Rucolablätter verlesen, auf 4 Teller verteilen, die Tomatenstreifen darüber streuen, mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen.

Die Zucchini abtupfen und nach und nach in einer großen Pfanne in wenig heißem Olivenöl beidseitig goldbraun braten, wieder auf Küchenpapier auslegen.

Vier Tellern abwechselnd mit Mozzarella und Zucchini  belegen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen, einige Tropfen Olivenöl und je 1 EL Balsamico darüber träufeln.

Buon appetito!